Costa Rica – Sprachaufenthalt

Bei einem Sprachaufenthalt in Costa Rica kann man das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden. Neben dem Erlernen oder Vertiefen der Landessprache kann man in der Freizeit auch das Surfen und Tanzen lernen oder Yoga praktizieren. Ebenso bieten sich vielfältige Exkursionen in der näheren und ferneren Umgebung an. Hier findet ihr die Berichte von Gwendolyns sechswöchigem Aufenthalt in Costa Rica im Frühjahr 2021.